SPD Kernen im Remstal

Herzlich Willkommen!

Der Ortsverein Kernen begrüßt Sie auf seiner Homepage.

 

Topartikel Allgemein50 Jahre Mitglied in der SPD

Veröffentlicht in Topartikel Allgemein
am 08.03.2020

Bei der Jahreshauptversammlung des SPD-Ortsvereins wurde unser Mitglied Klaus Häcker für seine 50-jährige Mitgliedschaft in der SPD geehrt. Neben der Urkunde und der goldenen Ehrennadel der Partei hat sich der Ortsverein mit einem Weinpräsent, bestückt mit dem Bürgerwein bedankt.

Nachdem Klaus Häcker zusammen mit seiner Frau 1969 ins damals noch selbstständige Stetten im Remstal gezogen ist, wollte er sich dort auch politisch betätigen. Geprägt durch seine Familiengeschichte – schon sein Großvater war vor dem Krieg und danach in der Partei – trat er zum 1. Februar 1970 in die SPD ein.

Die neue Ostpolitik der SPD war eine spannende Zeit und Anlass einzutreten. Die SPD Stetten war zu dieser Zeit vor allem die Namen Ohm, Miller und Wilhelm.

Bereits 1972 kandidierte er als „Neigschmeckter“ für den Gemeinderat Stetten. Und 1975 gelang dann der Einzug in den Gemeinderat der neu gebildeten Gemeinde Kernen. 20 Jahre war er Mitglied im Gemeinderat und innerhalb dieser Zeit auch Fraktionsvorsitzender und stellvertretender Bürgermeister. Auch war er Vertreter von Kernen im Kreistag.

Im Ortsverein Stetten der SPD war er der letzte Ortsvereinsvorsitzende bis sich der neue Ortsverein Kernen gebildet hat. Auch heute noch beteiligt er sich rege an den Diskussionen im Ortsverein. Und wir sind froh über seine Anregungen und Einwürfe, die aus seinem reichen Erfahrungsschatz kommen.     

Veröffentlicht in Fraktion
am 19.11.2020 von SPD Rems-Murr

Klaus Riedel

Stellungnahme der SPD-Kreistagsfraktion zum Haushaltsentwurf 2021

 

Sehr geehrter Herr Landrat, meine Damen und Herren der Verwaltung, 

Kolleginnen und Kollegen, Vertreterinnen und Vertreter der Presse, meine Damen und Herren 

Fast auf den Tag genau vor einem Jahr sprach ich davon, dass die Remstalgartenschau ein „Wir-Gefühl“ hat entstehen lassen, aber auch davon, dass „… vieles ohne die gut gefüllten kommunalen Kassen nicht möglich gewesen wäre. Das könnte sich ändern …“. Seit Februar hat sich nun in unserem Land vieles verändert. Nun wird sich zeigen, ob das „Wir-Gefühl“ auch in schwierigen Zeiten Bestand hat. Die SPD-Fraktion hat sich entschieden, keine abändernden Anträge zum HH-Entwurf 2021 zu stellen bzw. Prüfaufträge zu erteilen. Wir wollen solidarisch mit der Verwaltung und den Kommunen versuchen, diesen Haushaltsentwurf gemeinsam zu gestalten und umzusetzen. Dabei sind uns fünf Themenfelder wichtig: 

Veröffentlicht in Kreisverband
am 09.11.2020 von SPD Rems-Murr

Der 29-jährige Gemeinderat aus Waiblingen wurde mit großer Mehrheit gewählt. / Seine Schwerpunkte sind soziale Gerechtigkeit und die Bekämpfung des Klimawandels

Die Sozialdemokraten im Wahlkreis Waiblingen haben am vergangenen Mittwoch unter strikter Einhaltung der Corona-Richtlinien Urs Abelein zum Bundestagskandidaten nominiert. Der 29-Jährige, der im Amt für Umweltschutz der Stadt Stuttgart arbeitet, wurde einstimmig von den 30 anwesenden Genossinnen und Genossen gewählt.

Veröffentlicht in Kreisverband
am 14.10.2020 von SPD Rems-Murr

„Den roten Bus wieder flottbekommen“ – damit überspannte Jürgen Hestler seinen Rechenschaftsbericht im Rahmen des Kreisparteitags am vergangenen Dienstag in Aspach. Neben Wahlen des Kreisvorstandes stand ein Tischgespräch mit den Landtagskandidierenden auf der Tagesordnung.

 

Veröffentlicht in Kreisverband
am 09.09.2020 von SPD Rems-Murr

Unsere Landtagskandidat*innen stehen fest!

Für den Wahlkreis 15 Waiblingen an den Start gehen: Sybille Mack

 aus Fellbach (Erstkandidatin) und  Pierre Orthen

 aus Leutenbach (Zweitkandidat).

Für den Wahlkreis 16 Schorndorf wurden gewählt: Kathrin Breitenbücher

(EK) aus Rudersberg und Merlin Kamps (ZK) aus Schorndorf.

Im Wahlkreis 17 Backnang treten an:  Gernot Gruber MdL

(EK) und Simone Kirschbaum (ZK), beide aus Backnang.

 

Unser Kreisvorsitzender Jürgen Hestler findet:

"Wir haben eine interessante Mischung aus jungen und erfahrenen Kandidaten, sind damit breit aufgestellt und bilden sehr unterschiedliche gesellschaftliche Gruppen und Berufsfelder ab. Ich freue mich, mit dieser bunten und jungen Truppe Wahlkampf zu machen."

Wetter-Online

 

Counter

Besucher:269396
Heute:49
Online:1
 

Alexander Bauer