SPD Kernen im Remstal

 

Kurz vor Wahlen geschehen Wunder - die marode L1127 wird endlich saniert!

Veröffentlicht in Pressemitteilungen


L 1127

Die Kreistagskandidaten der SPD im Wahlkreis Leutenbach – Alexander Bauer aus Schwaikheim und Alexander Haug aus Leutenbach – sind sich einig: Der Zustand der maroden L1127 zwischen Leutenbach und dem Weilermer Kreisel ist längst zum Verkehrsrisiko geworden. Gut, dass jetzt aus dem Landratsamt die Mitteilung kommt, dass im Sommer 2014 die Sanierung beginnen soll.

Wie die Winnender Zeitung berichtet, sollen die Arbeiten zur Fahrbahnsanierung Mitte Juni 2014 ausgeschrieben werden. Die  Arbeiten sollen noch in den Sommerferien beginnen. Der Leutenbacher Bürgermeister Jürgen Kiesl bestätigte Bauer und Haug auf deren Nachfrage am Rande einer Veranstaltung in Leutenbach diese frohe Botschaft.

Die Straße soll in der Bauzeit komplett gesperrt werden. Der Verkehr aus Richtung Affalterbach soll über Schwaikheim umgeleitet werden. Andersherum soll der Verkehr aus Richtung Winnenden durch Leutenbach und Weiler zum Stein.

 

Alexander Haug aus Leutenbach: „Natürlich ist die Maßnahme längst überfällig. Jetzt bin ich aber erst einmal zufrieden. Für Leutenbach und Weiler zum Stein ist das eine gute Sache. Der Verkehr kann zukünftig wieder sicher und gut abfließen. Der Ausweichverkehr durch unsere Ortschaften findet nur für die Bauzeit statt. “

Für den Schwaikheimer Alexander Bauer bedeuten die Baumaßnahmen, dass die Leute an den Durchfahrtsstraßen in Schwaikheim eine Mehrbelastung erdulden müssen. Mit Blick auf die bereits bestehende Verkehrssituation auf dem Weg zur B14 ist das nicht einfach. Er hofft, dass die Baumaßnahmen daher ohne Verzögerungen durchgeführt werden können. Alexander Bauer: „Da müssen wir jetzt solidarisch sein. Natürlich wird in dieser Zeit einiges mehr an Verkehr durch Schwaikheim fließen. Viele werden jetzt auch über Schwaikheim auf der L1140 nach Winnenden fahren. Schnell wird man merken, dass die L1140, die im Volksmund nicht ohne Grund den Namen „Bonanza-Strecke“ trägt, in einem ähnlich maroden Zustand wie die L1127 ist. Vielleicht beschleunigt die temporäre Mehrbelastung auf der L1140 auch die dortige Sanierung! Der unverantwortliche Zustand der L1140 führte erst in jüngster Zeit zu einem tödlichen Verkehrsunfall.“ 

Die Geschwindigkeit auf der L1127 wurde aufgrund von Witterungsschäden aus dem Winter 2013/2014 bereits im Februar 2014 in diesem Teilbereich auf 50 Kilometer pro Stunde reduziert. Durch die Schäden wurden die Fahrspuren immer schmäler und ein Ausweichen im Begegnungsverkehr schwieriger. Beträchtliche Schlaglöcher runden den unerträglichen Zustand ab.                

 

Homepage Alexander Bauer

Kalenderblock-Block-Heute

Alle Termine öffnen.

20.09.2019, 19:30 Uhr Kreisparteitag

30.09.2019, 18:30 Uhr OV Waiblingen Stammtisch

22.10.2019, 19:30 Uhr OV Backnang Backnanger Gespräch
mit LKA-Präsident Ralf Michelfelder

22.11.2019, 18:00 Uhr OV Plüderhausen Mitgliederversammlung
mit gemütlichem Jahresabschluss  

25.11.2019, 19:00 Uhr OV Schorndorf Walter Borjans (ehem. SPD-Finanzminister, NRW)

Alle Termine

 

Wetter-Online

 

Counter

Besucher:269395
Heute:9
Online:1
 

Alexander Bauer