SPD Kernen - Korb

 

Veröffentlicht in Aktuelles
am 08.08.2022 von SPD Rems-Murr

Rems-Murr-SPD möchte durch Zusammenarbeit von Volksbank, Kreissparkasse und Post wohortnahe Bargeldversorgung gewährleisten

Veröffentlicht in Ortsverein
am 12.07.2022

Der neue Vorstand

Nach einem  intensiven Diskussionsprozess in den Ortsvereinen Kernen und Korb fand am Donnerstag, den 7. Juli 2022 unter dem Motto „Kräfte bündeln & miteinander mehr erreichen“ die konstituierende Mitgliederversammlung für den fusionierten Ortsverein Kernen – Korb statt.

Auf Kreisebene gibt es ja schon lange die Zusammenarbeit der beiden Ortsvereine, da Kernen und Korb einen gemeinsamen Wahlkreis für die Kreistagswahl bilden. Nun bündeln wir das unterschiedliche Wissen und die vorhandenen Fähigkeiten der beiden Ortsvereinen und stärken uns damit durch den besseren Austausch und die Unterstützung auf allen Ebenen. 

Ein neuer Ortsverein bedingt auch einen neuen Vorstand. Und so wurde gewählt:

  • Vorsitzender des neuen Ortsvereins Kernen – Korb ist Ulrich Lang (Kernen).
  • Seine Stellvertreter sind Philip Herget (Korb) und Nina Schönleber (Kernen).
  • Kassiererin und Schriftführerin bleiben Birgit Samberger und Sarah Beneld, die diese Ämter bereits im OV Kernen innehatten.
  • Als Beisitzer gehören Udo Rauhut (Kernen), Christoph Schönleber (Kernen) und Tabea Stegmiller (Korb) dem neuen Vorstand an.
  • Kraft ihres Amtes sind die beiden Fraktionsvorsitzenden Hans Peter Kirgis (GR Kernen) und Jürgen Klotz (GR Korb) ebenfalls Mitglieder des Vorstands.

Auf den Kreisparteitagen im Rems-Murr-Kreis sind wir nun mit 4 Delegierten Vertreten: Sara Beneld, Philip Herget, Ulrich Lang und Tabea Stegmiller. 

  

Ulrich Lang   (Vorsitzender SPD-Ortsverein)

KreisverbandDank und Aufbruch

Veröffentlicht in Kreisverband
am 22.06.2022 von SPD Rems-Murr

Jürgen Hestler verabschiedet sich nach fast 30 Jahren von der Spitze der Kreis-SPD. Der neue Vorsitzende ist Benedikt Paulowitsch aus Kernen. 

Veröffentlicht in Allgemein
am 22.03.2022

Sehr geehrter Herr Bürgermeister Paulowitsch,

sehr geehrte Mitarbeitende der Verwaltung,

sehr geehrte Damen und Herren,

liebe Kolleginnen und Kollegen,

 

das Haushaltsrecht ist das Königsrecht des Gemeinderats und damit gehören die Verabschiedung des Haushaltsplans und der Erlass der Haushaltssatzung zu den  kommunalpolitischen Höhenpunkten eines Jahres. Sie spiegeln gleichzeitig die gegenwärtigen Schwerpunkte der Arbeit des Gemeinderats und der Verwaltung wider.

 

Abschließende Haushaltsberatungen während in Europa ein erbitterter Krieg tobt, waren bis vor wenigen Wochen weder vorstellbar noch als realistisch anzusehen. Dass den wochenlangen Drohungen durch den russischen Präsidenten Putin und dem Aufmarsch der russischen Armee tatsächlich ein Angriff auf die Ukraine folgt, konnte zumindest ich mir nicht vorstellen. Doch seit 24. Februar herrscht gerade mal 1.300 Kilometer östlich von uns Krieg, der furchtbare Zerstörungen und unvorstellbares Leid mit sich bringt. Menschen auf dem europäischen Kontinent sind gezwungen, ihre Heimat sowie ihr Hab und Gut zu verlassen und in die angrenzenden westlichen Länder zu flüchten.

Veröffentlicht in Presseecho
am 06.03.2022 von SPD Rems-Murr

 

aus: WKZ v. 4.3. 2022

Von unserem Redaktionsmitglied Nils Graefe

Der SPD-Alt­kanz­ler und Lob­by­ist für rus­si­sches Öl und Erd­gas kriegt mas­si­ven Ge­gen­wind aus sei­ner Par­tei we­gen des Ukrai­ne-Kriegs Rems-Murr.

Wetter-Online

 

Counter

Besucher:269429
Heute:31
Online:1
 

Alexander Bauer