SPD Kernen im Remstal

 

FraktionSchöne Ferien!

Veröffentlicht in Fraktion
am 01.08.2016

Die Schulferien haben begonnen, das Freibad lockt, die Reisekoffer sind gepackt, auch der Gemeinderat macht Pause.

Wir wünschen Ihnen eine schöne und erholsame Sommerzeit!

Ihre Gemeinderäte

Hans Peter Kirgis   Ingrid Möhrle   Andreas Pfänder   Erich Ehrlich   Christoph Schönleber

Veröffentlicht in Fraktion
am 02.05.2015 von SPD Rems-Murr

Die SPD-Kreistagsfraktion hat schnell reagiert. Sie hat die Forderung des Kreisparteitages in Backnang aufgenommen und eine systematische und anonyme Mitarbeiter- und Patientenumfrage für das Rems-Murr-Kliniken beantragt.

 

Veröffentlicht in Fraktion
am 04.04.2014 von SPD Rems-Murr

Beteiligungsrichtlinie nicht auf Kreistags-Tagesordnung Sozialdemokraten wollen mehr Transparenz bei kreiseigenen Betrieben

Der Weissacher Kreisrat Jürgen Hestler hat dem Landrat ein patriarchalisches Verhalten zur Demokratie vorgeworfen. Hintergrund des Vorwurfes ist das Beratungshickhack um die sogenannte Beteiligungsrichtlinie des Landkreises.

Auf Antrag der SPD-Fraktion hat eine Arbeitsgruppe ein umfangreiches Papier erarbeitet, in dem geregelt wird, wie privatrechtlich organisierte öffentliche Unternehmen, wie die Rems-Murr-Kliniken, die kreiseigene Abfallwirtschaftsgesellschaft und die Kreisbaugruppe kontrolliert werden können.

Veröffentlicht in Fraktion
am 02.04.2012 von SPD Rems-Murr

Zu den aktuellen Forderungen nach einer optimalen ÖPNV-Anbindung des neuen
Klinikums in Winnenden hat die SPD-Kreistagsfraktion jetzt einen Vier-Punkte-Plan
in die Diskussion eingebracht.Für den Fraktionsvorsitzenden der SPD, Martin
Kaufmann, ist eine optimale Busanbindung für die neue Klinik unabdingbar: „Es ist
jetzt an der Zeit, dass die Verwaltung ein entsprechendes Konzept auf den Tisch
legt“.

Veröffentlicht in Fraktion
am 01.02.2011 von SPD Rems-Murr

Die SPD-Kreistagsfraktion sieht sich mit ihrer Haltung im Kreistag bestätigt:
Die massive Anhebung der Elternanteile bei den Schülerbeförderungskosten
überfordert viele Familien. Insbesondere in den ländlichen Bereichen des
Rems-Murr-Kreises müssen seit Jahresbeginn Eltern tief in den Geldbeutel
greifen, um die Fahrt ihrer Kinder zur Schule zu finanzieren. Die Sozialdemokraten
fordern jetzt Landrat Johannes Fuchs auf, das Thema in der nächsten Sitzung
des Verwaltungs-, Schul- und Kulturausschusses am 21. März, ersatzweise auf die
Tagesordnung des Umwelt- und Verkehrsausschusses am 4. April zu nehmen.

Wetter-Online

 

Counter

Besucher:269415
Heute:20
Online:1
 

Alexander Bauer